Teilnahmebedingungen

Für Vorträge ist keine Anmeldung erforderlich  – Ausnahmen sind in der Ausschreibung angegeben.

Anmeldepflichtige Veranstaltungen:
Die Anmeldung kann online, per E-Mail, telefonisch, schriftlich oder persönlich erfolgen. 
Bei Veranstaltungen mit Anmeldeschluss wird der Teilnahmebeitrag am Tag des Anmeldeschlusses fällig.
Ihre Anmeldung wird mit Eingang des Teilnahmebetrages – in der Regel durch Überweisung oder Lastschrifteinzug – verbindlich, eine Anmeldebestätigung in der Regel nicht erstellt.
Falls ein Kurs wegen zu geringer Teilnahmezahl nicht zu Stande kommt oder aus anderen Gründen abgesagt werden muss, bestehen von Seiten der Teilnehmer keine Ansprüche an das EBW. Eventuell bezahlte Teilnahmegebühren werden zurückerstattet.

Bei kurzfristiger Absage von Seiten der Kursteilnehmer ist keine Erstattung der Kursgebühr möglich.
Kostenfreier Rücktritt ist nur möglich, wenn eine Warteliste besteht oder ein/eine Ersatzteilnehmer/in gefunden wird.

Stand: September 2016